Das kleine haschemitische Königreich Jordanien besitzt großartige antike Baudenkmäler aus jedem Zeitalter der Menschheitsgeschichte – Petra, die in den rosaroten Felsen gehauene Stadt der Nabatäer, die prunkvolle Dekapolisstadt Gerasa und Madaba mit der berühmten Mosaik-Landkarte von Palästina.

 

Jordanien fasziniert durch atemberaubende Landschaften – die biblischen Stätten Berg Nebo und Jordantal, die unheimliche Wildnis im Wadi Rum und die spektakuläre Wüsten-Schlucht Wadi Mujib.

 

Außerdem bietet das Königsreich Jordanien mysteriöse Jagdschlösser und prächtige Kreuzritterburgen, lange Sandstände entlang des Roten Meeres, erholsame Kurorte und das Tote Meer, der tiefste Punkt der Erde.

 

Folgen Sie den Spuren von Moses, König David und Lawrence, Nabatäer, Perser und Römer auf ihrem Weg durch Jordanien. Genießen Sie die liebenswerte Gastfreundschaft der Bevölkerung.